13 kostenlose Anleitungen & Schnittmuster für Wohnaccessoires

Kostenlose Schnittmuster Wohnaccessoires

Wohnaccessoires sind laut Definiton „modisches Beiwerk bei der Wohnraumgestaltung“. Das klingt recht nutzlos, wie ich finde. Muss es aber gar nicht sein! Es gibt viele praktische Helfer, die sowohl dekorativ als auch nützlich sind. Ich habe mich nach kostenlosen Schnittmustern für dich umgesehen, mit denen du dein Heim stimmungsvoll und nutzbringend umdekorieren kannst.

Alles in Ordnung?

Fragst du dich auch immer, woher schon wieder all der Kleinkram kommt, der auf den Ablageflächen rumsteht? Das hat jetzt ein Ende! Nähe dir einige Utensilos in diversen Größen und nutze diese als Zwischenablage. So sieht es direkt aufgeräumter aus.

  • Kennst du noch diese aufwendig gehäkelten Klopapier-Hauben? Darunter ließ meine Oma gerne einzelne Klopapierrollen „dekorativ“ verschwinden. Ich fand sie immer sehr sonderbar und die Teile sind längst aus der Mode. Es gibt glücklicherweise eine andere platzsparende Möglichkeit, Ersatzrollen griffbereit und hübsch zu lagern, und zwar in einem selbstgenähten WC-Rollen-Halter. Dafür eignen sich hervorragend lange Stoffreste und das Ganze ist fix umgesetzt.
  • Hier geht es zum kostenlosen Tutorial für Toilettenpapierhalter
  • Baumwoll Mix Dekostoff mini Bäumchen – rosa

    8,95  /m
  • Baumwoll Mix Dekostoff Pattern – schwarz

    8,95  /m

Für dein Schlafzimmer

  • Brille, Uhr, Labello, Nasenspray, Ohrenstöpsel, Buch, Kleinelektronik, Schlafmaske, Lektüre … Neben dem Bett häuft sich so einiges an. Gut sortiert und auch im Dunkeln gut zu finden sind deine Sachen in einem Bedside Caddie, z.B. aus Filz. Zum Tutorial für ein Bedside Caddie
  • Kork Gold Natur – grob

    24,95  /m
  • Breitcord 100% Baumwolle – hellblau

    12,95  /m
  • Papierstoff – camel

    19,95  /m
  • An einem selbstgenähten Lesekissen kannst du dein Talent Stoffe zu mixen demonstrieren und anschließend deinen Nacken darauf entspannen. Hier haben wir zwei hübsche Varianten für dich: den Lese-Knochen und ein Lese-Herz.
  • Himmlische Nachtruhe findest du in deiner selbstgenähten Bettwäsche. Von der Erbsenprinzessin erfährst du, warum sich das Vorwaschen des Stoffes unbedingt lohnt. Zur Anleitung Bettwäsche (verschiedene Größen)

Schöner Wohnen

  • Als zusätzliche Sitz- und Abstellfläche fürs Wohnzimmer, zum Chillen auf dem Balkon oder für den Nachwuchs zum Toben: ein Sitzsack lässt sich sehr vielseitig verwenden.
  • Wenn du einen schlichten unifarbenen Stoff verwendest, wird der es besonders wertig mit einer rundum laufenden Ziernaht. Anleitung Sitzsack
  • Gequiltete Decken kennst du bestimmt. Sie sind farbenfroh, detailverliebt und sehen ganz schön aufwendig aus. Hast du dich schon an eine ran getraut? Wenn nicht, kannst du mit einem Kissenbezug im Quilt-Stil anfangen. In diesem Tutorial gequiltetes Kissen wird auf einen Material- und Mustermix verzichtet und die Nähte selbst stellen das wesentliche Design dar.
  • 100% Baumwollfleece UNI – rosa

    15,95  /m
  • 100% Baumwollfleece UNI – petrol

    15,95  /m

Für die Kleinen

  • Gemütlichkeit und einen Rückzugsort kreierst du mit einem Kinder-Tipi. Denn die Kleinen lieben es sich zu verkriechen! Ein paar Rundhölzer und dekorative Schnur aus dem Baumarkt sowie Stoff und Schrägband sind die Zutaten für eine individuelle Spielhöhle. Das Freebook Winnie kannst du hier runterladen
  • Insbesondere Babys brauchen viel Geborgenheit. Wenn du ein anhängliches Kind hast, kannst du es in einem kuscheligen Babynest betten, welches den Körper seitlich rundherum umschließt. Auch einen Stubenwagen kannst du dir damit sparen. Das Babynest kann überall platziert werden, z.B. auf dem Sofa, und dein Schatz nicht herunterpurzeln. Zum kostenlosen Schnittmuster Babynest
  • 100% Baumwoll Popeline Tierchen, Pflanzen Stempel – gelb

    11,95  /m
  • Baumwoll Mix Dekostoff Dackel

    9,95  /m
  • Samtweicher Nicki Stoff – himmelblau

    12,95  /m

Habe ich den ultimativen Wohnhelfer hier vergessen? Ich freue mich über weitere Anregungen, die das Wohnen schöner machen und dabei helfen, Ordnung zu halten. Gestaltungsvarianten für alle oben genannten Projekte findest du auf unserem Board Wohnaccessoires nähen bei Pinterest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.