Herbstmode aus skandinavischen Designs: Baumwolljerseys mit Finlayson Print

Herbstmode aus skandinavischen Designs: Baumwolljerseys mit Finlayson Print

Die Zeit schreibt in einem Artikel über skandinavisches Design vom Januar 2018: „Sanfte Farben, klare Formen, natürliche Werkstoffe: Nordisches Design ist von feiner Zurückhaltung und größtmöglicher Naturnähe.“ Besser kann man den Charme der Gestaltungsphilosophie aus dem Norden Europas kaum beschreiben. Zurückhaltend schlicht, in der Farbauswahl immer sehr natürlich und unaufgeregt und mit klaren, aber dennoch spannenden Mustern versehen sind auch die neuen Baumwolljerseys mit einem Design von Finlayson.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Finlayson – ein Schotte in Finnland

Diese Geschichte könnte direkt aus einem skandinavischen Roman stammen. Ein Schotte gründet eine Baumwollspinnerei in Tampere, einer Stadt im von zahllosen wildromantischen Seen geprägten Süden des Landes. Aus qualitativ hochwertigen Produkten wird zusammen mit außergewöhnlichen Designs bald eine Marke, die sich im Bereich der Heimtextilien einen verlässlichen Namen macht. Schließlich wird ein Unternehmen mit Hauptquartieren in Helsinki, Stockholm und Japan daraus. So passiert über fast die letzten 200 Jahre. Finlayson gibt sein Gründungsdatum mit 1820 an. Seit dieser Zeit hat skandinavisches Design seinen Eroberungszug über den Globus längst erfolgreich beendet.

Finlayson - Design aus Finnland

Finlayson Designs für die Modewelt

Geschmackvolle oder günstige Wohnausstattung ist sicherlich der Hauptexport-Schlager skandinavischer Länder, nicht zuletzt Dank eines sehr bekannten Namens mit vier Buchstaben. Aber in den letzten Jahrzehnten hat sich die schlichte Eleganz des liebevoll so genannten „Scandi-Designs“ auch in der Modewelt durchgesetzt. Aus diesem Grund sind wir auch besonders stolz, eine Kollektion von hochwertigen Baumwolljerseys mit beeindruckenden Finlay-Prints für den Herbst anbieten zu können.

Die richtigen Schnittmuster zu den Stoffen

Den tollen Stoff zu haben, ist das eine, aber auch ein passendes Schnittmuster gehört natürlich dazu. Die Auswahl hier ist natürlich riesig, aber wir haben ein paar besondere Highlights entdeckt, von denen wir der Meinung sind, dass sie ideal zu den Finlayson-Mustern passen: Schnittmuster von leni.pepunkt. Das sind einmal der sehr einfache EASYPEASY.rock, den auch Anfänger im Handumdrehen genäht haben und zum anderen der total trendige Hoodie KAPUZIERT.4us. In Kombination mit den eleganten Finlayson-Stoffen lassen sich mit diesen Schnittmustern hochwertige Kleidungsstücke selber nähen. Diese werden sowohl im Privaten als auch im Büro Eindruck machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.