Badeanzugstoff | schwarz

12,95  /m

Hochwertiger schwarzer Badeanzugstoff. Dieser Stoff ist neben Badebekleidung auch sehr gut für Tanzkostüme geeignet. Der Stoff wurde gewirkt.

Farbe: schwarz

Lieferzeit: 2-8 Werktage

Vorrätig

Meter
  • Waschbar bei 30°C
Artikelnummer: SPNT00365C69 Kategorien: , , , , Schlagwort:

Zusätzliche Information

Material

85% Polyamid, 15% Elasthan

Breite

150 cm

g/qm

190

Farbe

schwarz

Griff/Fall

weicher Fall

Oberfläche

glänzend

Herstellungsart

gewirkt

Stoffart

Badeanzugstoff

Beschreibung

Wozu uns das Design dieses Lycra inspiriert:

Der klassisch schwarze Stoff ist eine solide Grundlage für alle schweißtreibenden Aktivitäten. Nähe dir neutrale Pantys oder ein Top mit Ringerrücken für den Sport. Bei elder Bademode kommen Details wie Knoten und Cutouts besonders schön zur Geltung.

Was ist Lycra?

Lycra ist der Eigenname des Herstellers INVISTA für ein gummiähnliches, höchst dehnbares, künstlich gefertigtes Elasthan, das auch nach starker Dehnung nahezu vollständig in seine alte Form zurückkehrt. Lycra wird lediglich als Zusatz verwendet und einer Hauptfaser wie z. B. Polyester, Baumwolle oder Viskose beigemengt, um dieser Dehnbarkeit in alle Richtungen zu verleihen.

Wir sprechen von Lycra als Äquivalent für unsere hochwertigen Badeanzugstoffe, bestehend aus der Hauptfaser Polyamid und Elasthan. Der Funktionsstoff zeichnet sich aus durch ein geringes Eigengewicht, seidigen Tragekomfort, uneingeschränkte Bewegungsfreiheit, Luftdurchlässigkeit und sehr guten Feuchtigkeitstransport. Darüber hinaus ist er knitter- und pillingfrei, antistatisch und schnell trocknend.

Was Du beim Nähen beachten musst:

Wegen Lochbildung lieber Klammern als Nadeln zum Fixieren verwenden. Anzeichnen gelingt mit einem Trickmarker oder Schneiderkreide aus Seife; wahlweise auf einer rutschfesten Unterlage direkt am Schnittmuster entlangschneiden. Verwende eine Mikrotex- oder Jerseynadel und einen elastischen Stich bei möglichst geringem Nähfußdruck. Nähe langsam und dehne den Stoff dabei nicht. Ein Obertransportfuß und/oder Teflonnähfuß gewährleisten darüber hinaus einen sauberen Stofftransport. Wahlweise kann der Standardnähfuß vorübergehend mit Washi Tape beklebt werden.

Was Du zur Pflege des Stoffs wissen musst:

Lycra ist hitzeempfindlich und darf bei max. 30° C im Schonwaschgang mit einem Feinwaschmittel gewaschen werden. Möglichst nicht schleudern oder bei geringer Tourenzahl. Keinen Weichspüler verwenden und nicht in den Trockner geben. Bevorzugt tropfnass und im Liegen an der Luft trocknen lassen. Der knitterfreie Stoff muss nicht gebügelt werden.