Folienjersey Snake | lila

8,95  /m

Schillernd lilafarbener Folienjersey in Schlangenhautoptik. Der Stoff wurde gewirkt.

Farbe: lila

Lieferzeit: 2-8 Werktage

Vorrätig

Meter
  • Waschbar bei °C
Artikelnummer: SPNT02213C045 Kategorien: , , , Schlagwörter: , ,

Zusätzliche Information

Material

95% Polyester, 5% Elasthan

g/qm

174

Breite

150 cm

Farbe

lila

Motiv

Schlangen

Griff/Fall

glatter Griff, weicher Fall

Oberfläche

glänzend, glatt

Herstellungsart

gewirkt

Veredelung

Foliendruck

Stoffart

Jersey

Beschreibung

Wozu uns das Design dieses Folienjersey inspiriert:

Da Folienjersey nicht pflegeleicht ist, eignet er sich für Kleidung, die nur zu besonderen Anlässen getragen wird. Folienjersey ist in allen Nuancen des Farbspektrums und mit zahlreichen Effekten verfügbar. Perfekt für Faschings- und Tanzkostüme, ausgefallene Kleidung und schrille Partyoutfits. Wohl dosiert, als kleines Accessoire etwa, darf ein Folienjersey aber sicher auch ins Theater und andere seriöse Etablissements ausgeführt werden.

Was ist Folienjersey?

Hierbei handelt es sich um ein gewirktes Gewebe aus Kunstfasern, meist elastischem Polyester. Zwar ist Folienjersey kaum atmungsaktiv, aber so dünn, dass er sich dennoch angenehm leicht trägt. Er besticht durch seine geschmeidige Oberfläche, Farbbrillanz, verrückte Prints und Glitzermotive. Damit ist er prädestiniert für schrille und ausgefallene Nähprojekte zu besonderen Anlässen.

Was ist Polyester?

Polyester ist der Überbegriff für eine große Familie von Kunststoffen, den Polymeren. Heute bezeichnet Polyester (PES) eine synthetische Mikrotextilfaser. Diese wird unter komplexen chemischen Vorgängen aus Steinkohle oder Erdöl gewonnen und im Schmelzspinnverfahren zu einem feinen, glatten, leichten und dennoch sehr reißfesten Endlosfaden gearbeitet.

Die Synthesefaser wurde 1941 von zwei Briten entwickelt und ist dank ihrer zahlreichen tollen Eigenschaften aus unserem Alltag kaum wegzudenken, denn Polyester …

… knittert nicht
… ist sehr glatt und pillt nicht
… bewahrt sehr gut die Form: es läuft nicht ein und leiert nicht aus
… ist sehr reißfest und robust, auch bei Nässe
… absorbiert dank seiner Feinporigkeit kaum Feuchtigkeit und wirkt isolierend
… behält auch nach häufigem Waschen lange seine Farbintensität
… kann nahezu beliebig verarbeitet und veredelt werden, was zahlreiche Stoffarten ermöglicht.

Was Du beim Nähen beachten musst:

Folienjersey lässt sich eher mühevoll verarbeiten. Die Schnittkanten rollen sich auf, Schneiderkreide haftet schlecht daran und darüber hinaus verzieht sich der Stoff beim Anzeichnen.

Wie du diesen besonderen Stoff dennoch in den Griff bekommst, erfährst du in unserem Blogbeitrag „Folienjersey verarbeiten | 5 Tipps & Tricks für Selbernäher“.

Was Du zur Pflege des Stoffs wissen musst:

Der hitzeempfindliche Stoff darf nicht gewaschen, getrocknet und gebügelt werden. Wenn Auslüften nicht hilft, ist er ein Fall für die schonende chemische Reinigung.

Produkte, die dazu passen könnten

  • Gütermann Allesnäher 200m | 257 | aubergine

    3,98 
  • Prym Schneiderschere „Professional“ 23cm

    31,50 
  • Schwerer Premium Romanit Jersey | lila

    17,95  /m
  • Gütermann Allesnäher 200m | 441 | zartlila

    3,98 
  • Prym Nadel-Twister

    7,80 
  • Dupionseide | lila

    24,95  /m