Tencel Modaljersey Leoblumen | marineblau

16,95  /m

Marineblauer Tencel Modaljersey mit Leoblumen. Der Stoff wurde gewirkt.

Farbe: marineblau

Lieferzeit: 2-8 Werktage

Vorrätig

Meter

Zusätzliche Information

Material

95% Modal, 5% Elasthan

Breite

145 cm

g/qm

215

Farbe

marineblau

Griff/Fall

weicher Fall, weicher Griff

Motiv

Blumen, Leoprint

Stoffart

Modal, Jersey

Herstellungsart

gewirkt

Zertifikat

STANDARD 100 by OEKO-TEX®, TENCEL™

Beschreibung

Wozu uns das Design dieses Modals inspiriert:

Shirts mit Drappierungen wie einem Wasserfallkragen, Wickel- und Knotenkleider, Unterhöschen, oder himmlisch weiche Nachthemden. Dieser Jersey hat eine butterweiche Haptik und einen wunderbar fließenden Fall.

Was ist Modal? 

Modal ist eine Kunstfaser natürlichen Ursprungs, dass Haut und Umweltfreundlich ist. Sie wird wie Viskose aus Zellulose hergestellt, unterscheidet sich aber im Spinnverfahren, woraus verbesserte Pflege- und Trageeigenschaften hervorgehen. Modal ist sehr dehnbar und zugleich formbeständig, weich, glatt, seidig matt, knitterarm, leicht kühlend auf der Haut, atmungsaktiv und saugfähig. Modal ist in vielen Stoffqualitäten erhältlich, z.B. als Mischgewebe aus Seide, Leinen oder Baumwolle. Mit seinen überaus angenehmen Trageeigenschaften ist Modal vielseitig einsetzbar: für Bettwäsche, Nachtbekleidung, Sport-Outfits, Unterwäsche sowie Figur umspielende Kleider und Blusen. 

Was Du beim Nähen beachten musst: 

Modal kann recht rutschig sein und ist sehr elastisch. Wichtig ist daher, dass der Stoff weder beim Zuschnitt noch beim Nähen vom Tisch runter hängt und sich somit nicht durch sein Eigengewicht verziehen kann. Auch solltest du ihn beim Nähen nicht selbst dehnen, um Wellenbildung zu vermeiden. Wähle eine rutschfeste Unterlage und scharfe Klingen sowie spitze, intakte Nadeln zum Fixieren und Nähen. Verwende eine Jerseynadel oder 60-70er Universalnadel bei kleiner Stichlänge. Wie bei allen dehnbaren Stoffen ist ein elastischer Stich sinnvoll oder die Verwendung einer Overlock.  

Was Du zur Pflege des Stoffs wissen musst: 

Bei max. 30° C mit einem Colorwaschmittel waschen und nur mit 600 Touren schleudern. In nassem Zustand ist Modal empfindlicher und Fasern können brüchig werden. Zumeist darf der Stoff in den Trockner. Bitte die jeweiligen Herstellerangaben beachten. Es kann bei mäßiger bis mittlerer Hitze gebügelt werden, falls erforderlich.