Kuschelsweat meliert | rosa

14,95  /m

Rosa melierter Sweat mit kuschelweicher Plüschinnenseite. Der Stoff wurde gewebt.

Farbe: rosa

Lieferzeit: 2-8 Werktage

Vorrätig

Meter

Zusätzliche Information

Material

86% Polyester, 14% Viskose

Breite

155 cm

g/qm

345

Farbe

rosa

Griff/Fall

weicher Fall, weicher Griff

Stoffart

Sweat Stoffe

Herstellungsart

gewebt

Beschreibung

Wozu uns das Design dieses Sweat inspiriert:

Flauschige Decken, dicke Wintermützen, Wohlfühlteile für Zuhause wie ein Zipperhoodie oder dicke Socken für heillose Frostbeulen, ein Kinderwagenmuff, wärmende Halssocken. Unser schwerer Kuschelsweat ist die ultimative Waffe gegen Kälte.

Was ist Sweat?

Der klassische Sweat ist eine dehnbare atmungsaktive Maschenware zumeist aus Baumwolle und 5–10 % Elasthan. Darüber hinaus können auch größere Anteile Polyester oder Viskose enthalten sein, was die Elastizität und Formstabilität erhöht. Vorderseitig sieht Sweat aus wie Jersey, rückseitig hat er einen voluminösen flauschigen Flor. Im Vergleich zu Jersey hat er einen schwereren Fall, wärmt stärker und ist weniger elastisch. Kuschelsweat hat einen besonders hohen wärmenden Flor und eignet sich primär für Winterkleidung und Accessoires.

Was Du beim Nähen beachten musst:

Sweat vorwaschen, da er stark einlaufen kann. Schneide den Stoff in einfacher Lage mit der Plüschseite nach oben liegend zu. Verwende eine scharfe Schere und achte darauf, möglichst nur das Gewebe zu zertrennen. Zum Fixieren der Stofflagen eignen sich lange Patchworknadeln mit auffälligem Kopf oder Klammern, die nicht im Flor verschwinden. Wähle einen elastischen Stich bei mittlere Stichlänge und eine 80er Stretchnadel. Ziehe anschließend mit einer Nadel vorsichtig den Flor wieder aus den Nähten.

Was Du zur Pflege des Stoffs wissen musst:

Einzelne starke Flecken von Hand gezielt herauswaschen, dann mit Buntwaschmittel bei 30°C im Normalwaschgang waschen. Schleudern mit max. 1.000 Umdrehungen. Keinen Weichspüler verwenden, weil er eine schmierige Oberfläche verursacht. Damit Sweat lange formschön bleibt, nicht in den Trockner geben. Optimalerweise auf einem Handtuch an der Luft trocknen lassen, oder auf einem Kleiderbügel hängend. Wenn erforderlich, kannst du Stoff bei niedrigster Temperatur bügeln. Wir empfehlen allerdings darauf verzichten, um den Plüsch nicht unnötig plattzuwalzen.